Kommentare

Anzeige:

Die Möglichkeit, in die Abizeitung Kommentare zu Mitschülern, Lehrern oder Kursen einzubringen, ist eine tolle Möglichkeit, um Charaktere zu beschreiben und Erinnerungen zu sammeln. Die Kommentare könnt ihr über Kommentarbögen, die ihr in der Schule verteilt, oder online auf eurer eigenen Abi-Homepage oder zum Beispiel über das Online-Tool Abihome.de sammeln. Allerdings gibt es hier fast immer Schüler, die die Anonymität nutzen, um Mitschülern oder Lehrern verletzende Inhalte zu schreiben.

Eure Aufgabe als Abizeitungs-Redaktion ist es, in solchen Fällen einen Kompromiss zwischen freier Meinungsäußerung und Wahrung der Würde der Person zu finden. Mehr dazu auch bei Kritik und Zensur.

Für den speziellen Fall der Kommentarkästen hat sich folgendes Modell bewährt:

4-Stufen Modell für Kommentarkästen